Buchungsanfrage


Buchungsinformationen:

Alle Ferienobjekte haben wir vor Ort persönlich ausgesucht und begutachtet. Wir kennen die Eigentümer gut und sind zum Teil mit ihnen befreundet. Durch die direkte Absprache mit den Eigentümern sichern wir Ihre Buchung so ab, dass es keine Überbuchungen durch automatisierte Online-Verfahren geben kann. Anders als bei Online-Portalen, die meist nur über bestimmte Kontingente einzelner Häuser/Wohnungen/Zimmer verfügen, haben wir Zugriff auf alle freien Häuser/Wohnungen/Zimmer.
Sonderwünsche, gerade in Bezug auf An- und Abreise, versuchen wir gemeinsam mit unseren Vermietern gerne zu erfüllen.

Buchungsablauf:

Wir beraten Sie gerne persönlich, telefonisch oder per E-Mail. Entsprechend Ihren Wünschen schlagen wir Ihnen auch passende Ferienobjekte vor.
Haben Sie eine Unterkunft ausgewählt, prüfen wir die Verfügbarkeit und reservieren für Sie die Unterkunft direkt beim Eigentümer. Dann erhalten Sie ein Buchungsformular mit allen wesentlichen Angaben, welches Sie unterschrieben an uns zurücksenden. Wir überprüfen nochmals die Verfügbarkeit und schicken Ihnen eine Buchungsbestätigung, die bindend und zuverlässig ist. Damit kommt Ihr Vertrag mit dem Eigentümer zustande.
Informationspflichten zum Vermittlungsvertrag finden Sie unten. Gerne schicken wir Ihnen diese auf Wunsch auch mit dem Buchungsformular zu.
Ferner erhalten Sie von uns viele notwendige und nützliche Tipps und Informationen (Anfahrt, Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, Ausflüge…)
Auch während Ihres Urlaubes können Sie uns gerne anrufen, so dass Sie nicht nur bei der Buchung, sondern immer einen deutschen Ansprechpartner haben.

Datenschutzhinweis:

Wir bieten Ihnen hier die Möglichkeit, sich über ein Kontaktformular mit uns in Verbindung zu setzen, oder mit einem "ja" unseren Newsletter zu bestellen. Alle Ihre Angaben sind freiwillig und werden nur zum Zweck einer Bearbeitung gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Siehe auch Impressum / Datenschutz.


















Informationspflichten zum Vermittlungsvertrag

Die nachfolgenden Informations- und Vermittlungsbedingungen werden im Falle Ihrer Buchung Bestandteil des Vermittlungsvertrages, den Sie (Mieter) mit der Firma Toskanaferien-Wein, Inhaber Thomas Foelkel (TF), bzgl. einer Ferienunterkunft (FU) abschließen. Gleichzeitig regeln sie das Vertragsverhältnis zwischen Ihnen und dem Vermieter/Eigentümer der Ferienunterkunft.

1. Vermittlungsvertrag

Die Firma Thomas Foelkel ist ausschließlich als Vermittler zwischen dem Mieter und dem Vermieter einer Ferienunterkunft tätig. Der Mietvertrag kommt nur zwischen dem Mieter und dem Vermieter zustande. Die Rechte und Pflichten von TF ergeben sich aus den vorliegenden Bedingungen, hilfsweise aus den gesetzlichen Regelungen der entgeltlichen Geschäftsbesorgung, §§ 675,631 ff. BGB. Für die Schlüsselübergabe an den Kunden und die Bereitstellung der Ferienunterkunft ist allein der Vermieter verantwortlich.

2. Buchungsablauf / Vertragsabschluß

Durch das Ausfüllen und Abschicken des Buchungsformulars bietet der Kunde dem Vermieter den Abschluß eines Mietvertrages an. Grundlage ist die Beschreibung der Ferienunterkunft auf www.Toskanaferien-Wein.de. Nachdem der Kunde 50% der Grundmiete auf ein angegebenes Konto oder in bar angezahlt hat, erhält er eine Buchungsbestätigung von TF im Namen des Vermieters mit allen weiteren Informationen zu Mietobjekt und Vermieter inkl. Anfahrtsbeschreibung. Erst dann gilt der Vertrag als geschlossen. Die Buchungsbestätigung muss durch den Mieter auf Richtigkeit geprüft werden – eventuelle Fehler müssen dem Vermittler umgehend angezeigt werden. Die Restzahlung von 50% der Grundmiete wird am Ankunftstag oder nach Terminabsprache direkt an den Vermieter vor Ort gezahlt, falls keine vertragliche Sonderregel, die vorher dem Mieter angezeigt wird, greift. TF erhebt keine gesonderten Gebühren für die Vermittlung, sondern ist hinsichtlich aller Zahlungen an ihn Inkassobevollmächtigter des Vermieters.

3. Widerruf / Rücktritt / Kündigung /Stornierung / Umbuchung durch den Mieter

Nach den Vorschriften der §§ 312 ff. BGB gilt für die angebotenen Leistungen kein Widerrufsrecht.
Ferner weisen wir darauf hin, daß bei Verträgen über die Anmietung einer Ferienunterkunft es kein gesetzliches Rücktritts- oder Stornorecht gibt, so daß kein Anspruch auf Rückzahlung einer geleisteten Anzahlung bzw. des Reisepreises besteht.
Dem Kunden wird jedoch bei den von TF vermittelten Verträgen durch den Vermieter vertraglich ein Rücktrittsrecht entsprechend den nachfolgenden Bestimmungen eingeräumt.
Danach ist die Kündigung einer gebuchten Unterkunft durch den Mieter möglich, muss aber schriftlich an TF und den Vermieter erfolgen. Maßgeblicher Zeitpunkt ist der Zugang der Rücktrittserklärung. Je nach Stornierungszeitpunkt und den Vertragsbedingungen des Vermieters können in diesem Fall Stornogebühren anfallen.

Im Allgemeinen gilt:
Erfolgt die Kündigung bis 14 Tage vor Mietbeginn verfällt die geleistete Anzahlung – sie wird sozusagen als Stornierungskosten einbehalten. Erfolgt die Kündigung 14 Tage vor Mietbeginn oder später werden neben der Anzahlung zusätzlich 40 % des gesamten Reisepreises (50% Restmietzahlung –10% ersparte Aufwendungen) als Entschädigung durch die Firma Thomas Foelkel oder den Vermieter erhoben. Auf eventuell abweichende Kündigungsregeln wird auf www.toskanaferien-wein.de beim jeweiligen Ferienobjekt unter Preise und Konditionen und/oder in den Einzelmietverträgen vor Vertragsschluß besonders hingewiesen. Ein vertraglicher oder gesetzlicher Anspruch auf die Durchführung von Änderungen nach Vertragsabschluss hinsichtlich des Reisetermins, der Belegungsdauer oder sonstiger wesentlicher Vertragsbestandteile (Umbuchung) besteht nicht. Ist eine Umbuchung möglich und wird sie im Auftrage des Kunden durch TF tatsächlich vorgenommen, so kann TF im Namen des Vermieters ein Umbuchungsgeld von 30,- Euro pro Umbuchung erheben. Bei vorzeitiger Abreise ist die Rückzahlung der Miete ausgeschlossen. Wir empfehlen den Abschluß einer Reiserücktritts - und / oder einer Reiseabbruchversicherung.

4. Pass-, Visa-, Devisen- und Gesundheitsbestimmungen

Jeder Kunde ist für die Einhaltung der gültigen in- und ausländischen Ein- und Ausreise-, Pass- und Visabestimmungen sowie Gesundheitsvorschriften selbst verantwortlich.

5. Ankunfts- und Abreisezeiten, Kaution

Die An- und Abreisezeiten sind bei den einzelnen Vermietern unterschiedlich. Die Anreise wird in der Regel zwischen 16 Uhr und 19.30 Uhr erwartet. Die Abreise sollte bis 9.30 Uhr erfolgen. Auf abweichende Regelungen wird gegebenenfalls in dem Einzelmietvertrag besonders hingewiesen. Individuelle Regelungen sind nach Absprache zwischen Mieter und Vermieter möglich. Gerne ist TF dabei behilflich. Ein Anspruch auf Schlüsselübergabe bei verspäteter Ankunft besteht nicht. Übernachtungskosten des Mieters bei verspäteter Ankunft gehen zu seinen Lasten. Der Vermieter ist berechtigt bei Schlüsselübergabe eine Kaution zu verlangen. Die Höhe der Kaution ist von Ferienunterkunft zu Ferienunterkunft verschieden und kann im Vorfeld erfragt werden. Das Kautionsverhältnis besteht ausschließlich zwischen Mieter und Vermieter.

6. Hausordnung des Vermieters

Der Gast verpflichtet sich, die Hausordnung seines Vermieters zu lesen und zu beachten. Sie ist Bestandteil des Vertrages. Insbesondere darf das Vertragsobjekt nur mit der vereinbarten Personenzahl belegt werden. Wechselbelegungen sind nicht zulässig. Falls Haustiere erlaubt sind, müssen diese angemeldet werden. Bei Zuwiderhandlung kann der Vermieter den Mietvertrag ohne Rückzahlung bereits gezahlter Beträge beenden. Eventuelle Mängel am Ferienobjekt müssen dem Vermieter unverzüglich angezeigt werden.
Die Zahlung einer Pauschale für die Endreinigung entbindet den Mieter nicht davon, das Ferienobjekt bei der Abreise aufgeräumt, besenrein und ordentlich zu verlassen.

7. Haftung

Die Firma Thomas Foelkel haftet ausschließlich für Ihre Vermittlungstätigkeit im Rahmen der Sorgfaltspflichten eines ordentlichen Kaufmanns und nur bei grober Fahrlässigkeit oder Vorsatz. TF unternimmt alle Anstrengungen die Informationen auf seiner Website auf Ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. Bitte beachten Sie, dass TF nicht garantieren kann, dass alle Informationen absolut fehlerfrei sind, sie können Ungenauigkeiten enthalten. Ferner sind die bereitgestellten Informationen regelmäßigen Änderungen unterworfen. TF kann jederzeit an dieser Website Verbesserungen und/oder Veränderungen vornehmen.

8. Gerichtsstand

Auf das gesamte Rechts- und Vertragsverhältnis zwischen dem Kunden und TF findet ausschließlich deutsches Recht Anwendung. Der Kunde kann TF nur an dessen Sitz verklagen.

9. Datenschutz

Den Schutz Ihrer persönlichen Daten nehmen wir sehr ernst. Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der uns bekannt gegebenen Daten zu Ihrer Person erfolgt gemäß den gesetzlichen Bestimmungen. Ausdrücklich verweisen wir auf unsere Datenschutzbedingungen unter www.toskanaferien-wein.de/Impressum/Datenschutz

10. Sonstiges

Sollte eine der vorstehenden Bestimmungen unwirksam sein oder werden, so behalten die übrigen Bestimmungen ihre Gültigkeit. Die Wirksamkeit des Vertrages als Ganzem bleibt unberührt. Die Unwirksamkeit des vermittelten Mietvertrages berührt den Vermittlungsvertrag nicht. Weitere Fragen zu diesen Informationen, zum Ferienobjekt, zum Vermieter und allem, was zu Ihrem Aufenthalt dazu gehört, beantworten wir Ihnen gerne. Sprechen Sie uns nur an.

11. Vermittelnde Ferienhausagentur ist:

Firma: Toskanaferien-Wein, Einzelfirma
Inhaber: Thomas Foelkel
Suevenstr. 5
50679 Köln
Tel.: 01638882708
E-Mail: t.foelkel@t-online.de